Aktuelle und abgeschlossene Aktionen

Am 25. September fand zum vierten Mal der Wiesbadener Glückstag statt. Auch „upstairs“ war mit einem gut sichtbaren Aufkleber auf dem Glücksbus vertreten denn der Slogan „Zum Glück gibt’s Dich in Wiesbaden“ trifft ja auf jeden Fall auf dieses wichtige Projekt und seine Mitarbeiter zu.

Pünktlich um 13.45 Uhr hielt der Glücksbus am Projekt-Wohnmobil an der Reisinger Anlage und alle Fahrgäste – die natürlich eine besondere Einladung hatten, denn es war ja keine gewöhnliche Fahrt – konnten sich vor Ort über das Projekt informieren und das Wohnmobil besichtigen. 

Die Initiatorin Christine Stibi hatte auch noch eine Überraschung im Gepäck. Sie war Überbringerin eines Spendenschecks der Spielbank Wiesbaden in Höhe von 2.000 Euro. Ein herzlicher Dank auch noch einmal an dieser Stelle.

Weitere Aktionen

Dieses finanzielle Engagement ist mehr als beachtlich: Die "Eheleute-Horn-Stiftung" hat in den vergangenen Jahren das EVIM-Seniorenzentrum Hattersheim mit 66.000 Euro gefördert.


Man kennt sich. Man schätzt sich sehr. Fast schon zur EVIM-Familie gehört die Stiftung MitMenschen der PSD Bank Hessen-Thüringen eG. Seit 2008 unterstützt die Stiftung immer wieder das EVIM-Projekt "upstairs - Hilfe für junge Menschen in Not".  Zusammen mit der diesjährigen Spende flossen bereits über 220.000 Euro an EVIM-Projekte. Was für eine beeindruckend große Summe!


Sigrid Greiss von der Aareal Bank in Wiesbaden ist bereits eine alte Häsin, was die Unterstützung von upstairs betrifft. Wieder gab es in der Aareal Bank einen hausinternen Blutspende-Termin.

 


Ein kleines, zentral in Wiesbaden-Schierstein gelegenes Hotel. Eine supernette und sozial engagierte Inhaberfamilie mit dem Herz auf dem rechten Fleck. Mehr braucht es nicht für eine wunderbar funktionierende Kooperation, die von beiden Seiten engagiert und konstruktiv läuft.