Aktuelle und abgeschlossene Aktionen

Bei der Weihnachtsaktion 2020 des RMV bewarb sich auch "upstairs - die Anlaufstelle für junge Menschen in Not" ..... und hatte Erfolg. Als eines von 30 Projekten durften wir uns vorstellen und um die Spende der während des Jahres "erfahrenen" smiles-Punkte bewerben.

Was ist das für ein tolles Weihnachtsgeschenk :-). Wir haben es geschafft!!! Viele, viele RMV-Nutzer spendeten Ihre Smiles und die upstairs-Mitarbeiter*innen können sich über 1.000 Euro freuen.

Auf unserer Wunschliste: Fahrkarten für junge Menschen, die wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht sind. Fast 30 Jugendliche nehmen täglich Kontakt zu upstairs auf, weil sie kein Dach über dem Kopf haben oder nur temporär bei Freunden schlafen dürfen. Ganz wichtig für die Kids: Sie müssen mobil sein, sonst droht eine Anzeige.

Vielen herzlichen Dank an alle, die uns ihre smiles gespendet haben und an das engagierte und nette Team von RMVsmiles.

 

 

Weitere Aktionen

Dieses finanzielle Engagement ist mehr als beachtlich: Die "Eheleute-Horn-Stiftung" hat in den vergangenen Jahren das EVIM-Seniorenzentrum Hattersheim mit 66.000 Euro gefördert.


Man kennt sich. Man schätzt sich sehr. Fast schon zur EVIM-Familie gehört die Stiftung MitMenschen der PSD Bank Hessen-Thüringen eG. Seit 2008 unterstützt die Stiftung immer wieder das EVIM-Projekt "upstairs - Hilfe für junge Menschen in Not".  Zusammen mit der diesjährigen Spende flossen bereits über 220.000 Euro an EVIM-Projekte. Was für eine beeindruckend große Summe!


Sigrid Greiss von der Aareal Bank in Wiesbaden ist bereits eine alte Häsin, was die Unterstützung von upstairs betrifft. Wieder gab es in der Aareal Bank einen hausinternen Blutspende-Termin.

 


Ein kleines, zentral in Wiesbaden-Schierstein gelegenes Hotel. Eine supernette und sozial engagierte Inhaberfamilie mit dem Herz auf dem rechten Fleck. Mehr braucht es nicht für eine wunderbar funktionierende Kooperation, die von beiden Seiten engagiert und konstruktiv läuft.