Aktuelle und abgeschlossene Spendenaktionen

Bild: © Petra Bork / pixelio (www.pixelio.de)

Wenngleich die Temperaturen nicht wirklich weihnachtliche Stimmung aufkommen ließen, war der Glühweinverkauf von Rotaract zugunsten von upstairs äußerst erfolgreich.

Großartige 1.100 Euro landeten auf dem Spendenkonto.

Rotaract ist eine der größten Jugendorganisationen weltweit. In 187 Ländern engagieren sich rund 290.000 Mitglieder und tun gemeinsam Gutes. In Deutschland setzten sich knapp 4.000 Mitglieder in über 200 Clubs für andere ein und tragen durch Freundschaft, Fairness und Toleranz zur internationalen Völkerverständigung bei. Dabei stützt sich Rotaract auf die drei Säulen Helfen, Lernen und Feiern.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Mitgliedern, die sich schon so viele Jahre für unser Projekt engagieren.

Weitere Aktionen

Auch in diesem Jahr hat sich es sich John Adam, Teamleiter Werbung, des Globus in Wiesbaden-Nordenstadt, nicht nehmen lassen, wieder eine Wunschbaumaktion zu initiieren.


Die Deutsche Post und die EVIM Gemeinnützige Behindertenhilfe GmbH feierten vor einigen Tagen ein sehr erfolgreiches gemeinsames Partnerschaftsprojekt. Bereits seit dem 3. Dezember 2018 betreibt die EVIM Behindertenhilfe in der ehemaligen Pförtnerloge der Schokoladenfabrik Sarotti eine Postfiliale.


Die Präsidentin der Soroptimist International (SI), Club Wiesbaden, Heidemarie Scharf sowie die Krimiautorin Petra Spielberg besuchten in dieser Woche eines der Lernmobile der Schule für Kinder beruflich Reisender (SfKbR) auf dem Geisberg in Wiesbaden. Verbunden war dieser Besuch mit einer Scheckübergabe an Schulleiter Torsten Rudloff.


Zu einem spontanen Besuch hatten sich Antonia und Joshua Sesterhenn vor einigen Wochen bei „upstairs“ eingefunden. Stellvertretend für das Hotel Ambrosia hatten die beiden Kinder der Inhaber Silvia und Andreas Sesterhenn dann auch eine wunderbare Überraschung im Gepäck.