Aktuelle und abgeschlossene Aktionen

Die prisma Gebäudeservice GmbH wurde 1995 in Wiesbaden gegründet. Seit einigen Jahren hat sie ihren Firmensitz im Rheingau und beschäftigt mittlerweile über 200 Mitarbeiter

Die prisma Gebäudeservice GmbH wurde 1995 in Wiesbaden gegründet. Seit einigen Jahren hat sie ihren Firmensitz im Rheingau und beschäftigt mittlerweile über 200 Mitarbeiter. Neben Büro- und Gewerberäumen sind gerade der Krankenhaus- und Pflegebereich Spezialgebiete des Gebäudedienstleisters.

Die Firma prisma ist aber auch darüber hinaus sehr engagiert. Sie handelt nach dem Motto "Spenden statt Geschenken" und unterstützt zum Jahresende regelmäßig unterschiedliche und gleichsam wichtige Organisationen im Namen ihrer Kunden und Mitarbeiter.

In diesem Jahr überreichte prisma Geschäftsführer Dirk Liedtke einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro an Renate Pfautsch, Geschäftsführerin der EVIM Behindertenhilfe. Renate Pfautsch freute sich sehr über diese tolle Unterstützung, die der Kulturarbeit der Behindertenhilfe zu Gute kommen soll, die im Jahr 2015 eine Aufführung im Wiesbadener Kurhaus plant.

Weitere Aktionen

Mit 10.000 Euro unterstützte die Stiftung wieder „upstairs – der Anlaufstelle für junge Menschen in Not“. Das Projekt ist auch vielen Mitarbeitern der R+V Versicherung eine Herzensangelegenheit und findet breite Unterstützung im ganzen Haus. So kam aus der Abteilung Marketing/Eventmanagement eine Spende in Höhe von 3.000 Euro und der Gewinn von 200 Euro aus einem Hackathon.


Bei der Weihnachtsaktion 2020 des RMV bewarb sich auch "upstairs - die Anlaufstelle für junge Menschen in Not" ..... und hatte Erfolg. Als eines von 30 Projekten durften wir uns vorstellen und um die Spende der während des Jahres "erfahrenen" smiles-Punkte bewerben.


„Viele unserer Kunden fragen schon im Oktober nach, ob die Wunschbaumaktion wieder stattfindet“, freuen sich John Adam und seine Kolleginnen und Kollegen der Marketingabteilung des Globus Einkaufsmarktes in Nordenstadt.


Die Allianz Hauptvertretung Lina Schneider aus Niedernhausen verzichtet auch in diesem Jahr wieder auf Weihnachtsgeschenke an ihre Kunden.